Schulentwicklung

Schulentwicklungsprozesse initiieren – Schule GEMEINSAM gestalten

Leitbild der Tellkampfschule

Das Zentrum der Schulentwicklungsarbeit der Tellkampfschule bilden die Kinder und Jugendlichen, die an unserer Schule lernen: ganzheitlich, mit dem Ziel in einer demokratischen Gesellschaft handlungsfähig werden zu können (→siehe Innenkreis unseres Leitbildes!).

Die Frage danach, wie eigentlich gelernt werden sollte (→ siehe Mittelkreis des Leitbildes!), um die eben genannten Ziele zu erreichen, ist stets neu auszuhandeln.

Die Schulentwicklungsgruppe (SEG), in der Schüler:innen, Eltern und Lehrer:innen zusammenarbeiten, stellt sich dieser Frage – allerdings nicht nur schulintern, sondern im stetigen Austausch mit Schulen, die sich in ähnlichen Prozessen befinden wie wir (siehe Tellkampfschule als Netzwerkschule).

In diesem Schuljahr arbeiten wir an folgenden Entwicklungsschwerpunkten:

kurzfristig/ aktuell:
neue Aufgabenkultur, Digitalisierung, Demokratiebildung

mittelfristig:
Projekt Herausforderung, Individualisierung und Differenzierung, Förder- und Forderkonzept

langfristig:
Oberstufe neu denken

Schwerpunkte in unserem Schulprofil:

Tellkampfschule als:

weitere Schwerpunkte:

Artikel zur Schulentwicklung